Kinetik MSystem Logo

Was ist KINETIK (Herkunft / Definition) ?

Die KINETIK (griechisch: kinesis=Bewegung) ist ein Teilgebiet der technischen Mechanik und beschreibt die Änderung der Bewegungsgrößen (Ort, Geschwindigkeit und Beschleunigung) unter Einwirkung von Kräften und berücksichtigt dabei auch die Masse der bewegten Körper. Die Technische Mechanik wird meist eingeteilt in die drei Gebiete: Statik, Festigkeitslehre und Dynamik die dann aus den beiden Teilgebieten der Kinetik und der Kinematik besteht. In der Physik wird dagegen die Mechanik in die Kinematik und die Dynamik eingeteilt welche dort die Statik und die Kinetik enthält. In diesem Sinn wurde der Begriff 1879 von William Thomson, 1. Baron Kelvin und Peter Guthrie Tait in ihrer Abhandlung Treatise on Natural Philosophy geprägt.

Quelle: Wikipedia

Die Idee und Start des heutigen KINETIK MSystem®

Die Entwicklung des modularen Profilsystem KINETIK MSystem® begann vor gut 10 Jahren. Im Oktober 2018 feierte das KINETIK MSystem® sein 10-jähriges Jubiläum.

Oktober, Jahr 2008. Damals entschied sich der Gründer und heutiger geschäftsführender Gesellschafter der HAEC ALUMINIUM Deutschland GmbH - Norman Alexander Grevé in Eigenregie Konstruktionsprofile aus Aluminium zu entwickeln, die ohne aufwendige vorherige Profilbearbeitung miteinander verbunden werden konnten. Hierbei war es wichtig auf Kompatibilität von bereits im Markt bestehenden Konstruktionsprofilen anderer Hersteller zu achten und dabei ein eigenes "inneres Design (Struktur)" zu schaffen. Im Laufe der Jahre entstand das heutige unverwechselbare Design der KINETIK Systemprofilserien der Rastermaße K20, K30, K40 L SL HX und Pro Serie, K45 sowie Rastermaß K50.

In den folgenden Jahren kamen zu den KINETIK Systemprofilen und der dazugehörigen innovativen Verbindungstechnologie immer mehr modulares funktionelles Zubehör dazu - wie Bodenelemente, Bedienteile, Befestigungstechnik und Dynamikelemente. Aus den KINETIK Systemprofilen wurde das KINETIK Montagebauprofilsystem, kurz

KINETIK MSystem®

Hohe Qualität die überzeugt

Alle Systemprofile und Komponenten werden nach der Entwicklung, bevor Sie in den Vertrieb kommen auf "Herz und Nieren" geprüft, denn nur gleichbleibende hohe Qualität bei einem gutem Preis- Leistungsverhätlnis überzeugt. Deshalb setzen wir beim KINETIK MSystem auch bei nicht eigen entwickelten Artikeln zum System auf renomierte Markenhersteller. Hierbei arbeiten wir langjährig mit unseren Partnern zusammen.

Das KINETIK MSystem® heute

Heute ist das KINETIK MSystem die optimale Basis für viele konstruktive Anwendungen in der Automatisierung, Elektromaschinen-, Sondermaschinen- und Vorrichtungsbau, Robotik und Handlingsbranche. Hierbei bietet das System dem Konstrukteuren ein hohes Maß an:

FLEXIBILITÄT, KOMPATIBILITÄT, INNOVATIVITÄT und QUALITÄT